Damen 2 kurz vor Meisterschaft!

Hochmotiviert und mit dem unbedingten Willen den härtesten Rivalen um Tabellenplatz 1 zu schlagen fuhren die Damen 2 am Samstag nach Schwend.
Folgende Ergebnisse wurden erspielt:

Damen 2 gegen ASV Schwend III – 3:1
Damen 2 gegen SGS Amberg – 3:0

Heute spielten wir gegen unsere stärksten Konkurrenten der Saison: Die Mädels des ASV Schwend. Den 1. Satz verloren wir leider, da unsere Nervosität zu groß war und wir deshalb viele Angaben verschlugen. In den darauffolgenden Sätzen besserte sich dies jedoch stetig, weshalb wir letztendlich nach einem sehr ausgeglichenen Spiel 3:1 gewannen.
Das nächste Spiel gegen Amberg verlief deutlich ruhiger und endete mit einem 3:0 für uns.

Dieser Spieltag brachte uns einen großen Schritt näher in Richtung Aufstieg und wir lernten, dass man auch mit seinen Konkurrenten befreundet sein kann. Danke auch an Sebastian und Eva, die Jenny heute so gut vertreten haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.