Throwback Thursday: Ausflug nach Frankfurt!

Am Faschings-Sonntag waren wir, die Damen 2 und die Damen 3 samt Trainer in Frankfurt auf einem Volleyballspiel der 1. Bundesliga. Gespielt haben die United Volleys und SWD Powervolleys Düren. Die United Volleys haben nach 3 langen Sätzen das Spiel eindeutig für sich entscheiden können. Das lag wahrscheinlich auch daran, dass wir in Tracht angereist waren und so kräftig mit angefeuert haben ;). Wie es der Zufall so will, hatte an diesem Tag Lukas Bauer, ein alter Jugend-Kollege unseres Trainers Sebastian und aktueller Mittelblocker der United Volleys, seinen 28. Geburtstag, zu welchem wir ihm natürlich herzlichst gratulierten. Nach dem Spiel durften wir ein Bild mit der kompletten Mannschaft machen und hatten die Gelegenheit mit den einzelnen Spielern zu reden. Eine von uns gestand einem der Spieler sogar sofort ihre Liebe :D. Erst als wir neben den Spielern standen wurde uns so richtig bewusst wie riesig diese alle waren. Sogar die größten Spieler unserer Mannschaften fühlten sich plötzlich winzig. Nachdem wir uns von allen Spielern ein Autogramm und ein Foto geholt hatten, traten wir unsere Rückreise an. Ein Besuch beim McDonalds durfte dabei natürlich nicht fehlen. 

Wir alle hatten sehr viel Spaß und wollen diesen Ausflug auf jeden Fall wiederholen! 🙂

Ein großer Dank gilt hier Lukas Bauer, welcher uns sowohl die Tickets organisierte als auch die Möglichkeit verschaffte, ein Gruppenbild mit der gesamten Mannschaft zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.