Vier Mannschaften in Aktion!

Grüß Gott, liebe Volleyballfreunde,

gleich nach den Herbstferien steht ein Doppel-Heimspieltag für die Herren und Mädchen U 14 stehen in unserer Halle an, ich bitte um Euer aller Unterstützung für die Teams.

Am Samstag ab 14 Uhr laden die Männer um Spielertrainer Sebastian Scholz zu einem weiteren Heimspieltag mit dem VC Kallmünz/Burglengenfeld II und nochmals dem TV Furth im Wald ein. Zuerst heißt die erste Hürde VC Kallmünz/Burglengenfeld II, die mit unseren Recken punktgleich sind. Es ist dies eine Mannschaft aus erfahrenen  (Meßmann Chr.) und jungen, talentierten (Nießl Josef) Spielern besteht. Dann geht’s nochmals gegen die Further Jungs, die den ersten Vergleich vor Wochen im Tie-Break für sich entscheiden konnten. Helfen wir, dass es am Samstag zur Revanche kommt.

Die Damen I kämpfen in Regenstauf um die nächsten wichtigen Punkte in der Landesliga.

Unsere Damen III um Trainer Mathias Mende müssen zum Derby nach Hirschau, wo trotz leicht geschwächter Spielerdecke weiterhin viel Erfahrung gesammelt werden soll.
Am Sonntag ab 10 Uhr laden dann unsere U 14 Mädels zum Heimspieltag ein – es sind insgesamt 5 Mannschaften, ASV Schwend, TB Weiden, SV Hahnbach,TUS Schnaittenbach II und VC/TUS Hirschau(m) zu Gast und laut Spielplan sind 8 Partien angesetzt. Unsere TUS-Mädels spielen gegen ASV Schwend, SV Hahnbach und die Burschen aus Hirschau.

Also macht in den nächsten Tagen Werbung in Euren Familien, Freunden, Nachbarn etc. und bringt Alle mit in unsere Halle, die Küche sorgt wie gewohnt für die Verpflegung.

Bis Samstag und Sonntag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s