Endlich wieder Punkte!

Herren I gegen FC Miltach – 3:1 (25:23; 21:25; 25:23; 25:21)
Herren I gegen SG Weiden/Vohenstrauß – 2:3 (25:13; 20:25; 25:23; 24:26; 4:15)

Als sich die Herren voller Siegeslust ins weit entlegene Miltach aufmachten war klar, heute muss gegen Miltach und Weiden/Vohenstrauß gepunktet werden. Das erste Spiel gegen Miltach konnten sie sich trotz einiger bekannter Durchhänger mit 3:1 für sich entscheiden…soweit so gut. Jedoch musste sich die Truppe um den wieder genesenen Spielertrainer Sebastian Scholz im zweiten Spiel, trotz großem Kampf, 2:1 Satzführung und 2 Matchbällen, in einem leider deutlichen 5. Satz geschlagen geben. Die Enttäuschung war groß, da der gewonnene Punkt sich eher anfühlte wie zwei verlorene. Alles in allem kann sich die in dieser Saison durch zahlreiche Verletzungen und Erkrankungen geplagte Truppe über die erspielten 4 Punkte freuen und weiter hart im Training arbeiten, sodass das nächste mal vielleicht mehr dabei rausspringt.

Daumen drücken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.