Erfolgreiches Wochenende!

Am letzten Wochenende waren viele Schnaittenbacher Mannschaften im Einsatz – alle erfolgreich. Hier ein paar Berichte:

Herren (in Kallmünz):
Auch unsere Herren um Spielertrainer Sebastian Scholz starteten am vergangenen Samstag in Kallmünz in die Bezirksliga-Saison. Die ersten beiden Gegner der zahlenmäßig schwach besetzten Liga (nur 7 Mannschaften sind dieses Jahr gemeldet) hießen ATSV Kallmünz-Burglengenfeld II und der FC Miltach, welcher sich zum Dauerrivalen der Schnaittenbacher Herren entwickelt. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten, welche den ersten Satz gegen Kallmünz verloren gingen ließen, kamen die Schnaittenbacher nach der Einwechslung ihres Zuspielers Sebastian Scholz immer besser ins Spiel und konnten das Spiel relativ souverän mit 3:1 für sich entscheiden.
Auch im zweiten Spiel taten sich unsere Jungs schwer, gegen stark abwehrende Miltacher zu direkten Punkten zu kommen. Nach einem langen hin und her, einem Matchball auf Schnaittenbacher Seite im vierten Durchgang schaffte es die Schnaittenbacher Truppe, den fünften Satz mit 15:10 für sich zu entscheiden und somit mit einer fast optimalen Punkteausbeute die Heimreise anzutreten.

U14 (Heimspieltag):


Am Samstag starteten auch unsere Mädels der U14 endlich in die neue Saison! In heimischer Halle standen dabei Spiele gegen TV Vohenstrauß, TB Weiden und SV TUS/DJK Grafenwöhr auf dem Plan, welche souverän dank tatkräftiger Unterstützung unserer Fans mit jeweils 2:0 gewonnen werden konnten.

U12 (in Weiden)

Auch unsere U12 startet mit Erfolg in die neue Saison. In Weiden gegen Hirschau 1 männlich und Schwend schaffen es unsere jüngsten beide Spiele für sich zu entscheiden. Gegen Hirschau bis zu letzt ein spannendes Spiel mit einem verdienten Ergebnis von 2:1 sowie gegen Schwend mit 2:0. In beiden Spielen konnten unsere 3 Lauras, Meier Mende Wiesneth, einen für die Altersklasse souveränen Volleyball zeigen und machten damit nicht nur Ihre Trainer stolz und machen Lust auf mehr. Ein Dank gilt besonders dem eingeschworenen Fanclub.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.