Heimspiel Herren I!

Servus, Volleyballfreunde/innen,

unsere Männermannschaft lädt für Samstag, den 30. November 2019, ab 14 Uhr zum Heimspieltag in die „Sachsenbau-Arena“ ein. Zu Gast sind dann die Teams des TV Furth im Wald und der TSG Laaber. Apropos Furth – letzten Samstag waren die Further Mädels zu Besuch bei uns, jetzt die Further Jungs und in zwei Wochen am 14. Dezember fahren sowohl unsere Mädels als auch die Männer zu den Rückspielen in den Bayerwald. Die Further Recken von Johannes Reitmeier weisen nach 6 Partien je 3 Siege und 3 Niederlagen auf, sind also nicht unschlagbar. Leider kann unser Spielertrainer Sebastian Scholz nicht in bester Aufstellung auflaufen, das Personal ist sehr knapp bemessen. Gott sei Dank wird „Dauerbrenner“ Harald Kausler sich auf die Bank setzen. Auch die Jungs der TSG Laaber und von Hans-Jürgen Gibis sind wieder einmal bei uns am Start und werden sich wie immer teuer verkaufen! Zwei lösbare Aufgaben für unsere Männer, aber beide unbequem zu spielen. Wir sind aufgerufen, unsere Jungs ähnlich lautstark zu unterstützen wie zuletzt unsere Mädels. Spielfolge: TUS-Furth, TUS-Laaber, Furth-Laaber.

Unsere Mädels fahren mit den beiden überzeugenden Heimsiegen im Rücken am Samstag nach Miltach – hier treffen Habrich,Müller & Co. auf den FC Miltach und den SV Hahnbach III. Die FCM-Mädels sind in eigener Halle nicht zu unterschätzen, die junge Hahnbacher Truppe sehr spielstark. Wolfi Heldmann betreut unsere Mädels und wird ähnliche Leistungen wie zuhause anfordern. Druckvolle Aufschläge, aufmerksame Abwehrarbeit und solide Annahmen sollten erneut die Grundlage für den ein oder anderen Punkt sein.

Am Sonntag ab 10 Uhr bestreiten unsere U 13-Mädels mit Trainer Mathias Mende in der Hahnbacher Josef-Graf-Halle die Vorrunde zur Oberpfalzmeisterschaft – als krasse Außenseiter treten hier Laura Mende, Laura Meier und Elisabeth Haas in der Gruppe gegen den SV Hahnbach und TB Weiden an. In der anderen Gruppe messen sich der VC Amberg, VG Sulzbach/Rosenberg und SV Hahnbach II. Es werden 3 Tickets für die Oberpfalzmeisterschaft am 9.2.2020 vergeben.

Bis Samstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.