Letzter Heimspieltag des Jahres!

Hallo Volleyballfans,

unsere Mädels der Damen II laden für Samstag ab 14 Uhr in die „Sachsenbau-Arena“ zum Heimspieltag gegen den VC Schwandorf und SVTUSDJK Grafenwöhr II herzlich ein. Unsere Mädels wollen ihre aktuelle Bilanz von 1 Sieg und 2 Niederlagen mit dem Heimvorteil und den Fans im Rücken verbessern. Das Hinspiel in Schwandorf hat man zwar verloren, aber da hat man sich weit unter Wert verkauft. Die Partie litt unter den unzähligen Unterbrechungen des Schiedsgerichtes. Man will Revanche nehmen. Auch gegen das Grafenwöhrer Team will man punkten – Trainer Mathias Mende baut dabei auf eine gute Tagesform seiner Mädels und die Unterstützung durch die Zuschauer. Aufgefordert sind die Spieler/innen der Herren- und Damenmannschaft. Die Spielfolge: TUS-Schwandorf, TUS-Grafenwöhr, Schwandorf-Grafenwöhr.

Unsere Jüngsten, die U 12-Mädels fahren am Sonntag in die Berufsschule nach Weiden und messen sich dort mit dem ASV Schwend (m) und Tabellenführer SV Hahnbach. „Du hast keine Chance, aber nutze sie“ – bange machen gilt nicht.

Bis Samstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.