Mädchen U16/U14

Auch die U14 hat einiges von der Saison 2018/19 zu berichten. Die Mädels haben in der letzten Saison einen großen Entwicklungssprung gemacht, worauf ihre Trainer sehr stolz sind. Alle Spielerinnen sind sehr fleißige Trainingsteilnehmer, weshalb das Trainergespann Manu, Sarah, Nina, Heli und Dani alle Hände voll zu tun hat. Zudem bekommt die Gruppe immer wieder neuen Zuwachs uns besteht aus sehr vielen verschiedenen Leistungsniveaus. Dank der Aufmerksamkeit und dem Ehrgeiz der Mädels ist das Ganze aber nie ein Problem. Auch dem Trainingsfleiß haben es die Mädels zu verdanken, dass sie in der letztes Saison so große Fortschritte gemacht haben und einen Platz im guten Mittelfeld erreicht haben. Damit waren wir sehr zufrieden. Leider wurde der letzte Spieltag in Sulzbach kurzfristig wegen zu geringer Teilnahme der gegnerischen Mannschaften abgesagt. Zum Abschluss der Saison machte die ganze Mannschaft zusammen mit der U12 einen Ausflug zum Moving Ground am Steinberger See. Beim Tretbootfahren und anderen Wasserattraktivitätet verbrachten wir zusammen einen Tag voller Action.

Trainerin Manu verkündete letzte Saison erfreuliche Nachrichten. Die Familie bekommt erneut Nachwuchs, worüber sich alle Mädels sehr gefreut haben. Leiden bedeutet das aber auch, dass Manu ihr Traineramt nach jahrelangem Engagement abgeben muss. Manu wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich bei dir! Du hast einen großen Teil zur Jugendarbeit der Abteilung Volleyball beigetragen und unsere Mädels stets gut vorangebracht. Viele Jahre hast du dich um die Jugend gekümmert, ihnen das Baggern, Pritschen und die Angaben beigebracht. Oft warst du dabei selbst 6 Stunden in der Halle. Dafür verdienst du größten Respekt und ein riesengroßes DANKESCHÖN!

Doch wie geht es jetzt weiter? Leider konnten wir bisher noch keinen Nachfolger für Manu finden, weshalb wir immer noch auf der Suche sind. Es steht allerdings fest, dass in der Saison 2019/20 der Aufschlag von oben verbessert werden und auch der Angriffsschlag eingeübt werden soll. Zudem schnuppern die Mädels bereits in das Großfeld und lernen in der U16 die 6er Aufstellung.

Fazit: Die Saison war erfreulich und es hat meist Spaß gemacht! Die Spielergebnisse sind verbesserungswürdig.

    • Trainingszeiten:

    • Dienstag: 17.30 – 19.30 Uhr
    • Freitag: 16.30 – 18.30 Uhr

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.